Bushra El-Turk

© Ben Mc Donnell

Biografie

Bushra El-Turk ist eine britisch-libanesische Komponistin, die über 60 Werke für Konzertbühnen, Theater, Film, TV und Live Art Performances komponiert hat. In ihren transkulturellen Projekten verschmelzen westliche und östliche Musiktraditionen nahtlos und die Grenzen zwischen traditioneller Aufführungspraxis, Improvisation und zeitgenössischen Klängen verschwinden. Bushra El-Turks Arbeiten wurden vom London Symphony Orchestra, dem BBC Proms und BBC Symphony Orchestra und renommierten Ensembles aus ganz Europa aufgeführt, unter anderen auf Bühnen wie dem Royal Opera House, dem Lincoln Center, Théâtre du Châtelet Paris, Festival Aix-en-Provence. Ihre Oper Woman at Point Zero wurde 2020 mit dem Fedora Prize for Opera Innovation ausgezeichnet und gewann 2023 die Music Theatre Now Competition.

logo
Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder ESC, um zu schließen
Die Wiener Festwochen danken ihren Hauptsponsoren
Wiener Festwochen | Freie Republik Wien Service
T +43 1 589 22 22
täglich 10–19 Uhr
service@festwochen.at