Aida Shirazi

© Aida Shirazi

Biografie

Aida Shirazi, geboren und aufgewachsen in Tehran, ist Komponsitin und Performerin akustischer und elektroakustischer Musik. In ihren Arbeiten für Soloinstrumente, Stimme, Ensembles, Orchester und Elektronik legt sie ihr Hauptaugenmerk auf Klangfarben zur Gestaltung von persischer und englischer Sprache und Literatur inspirierter Strukturen. Shirazis Musik wurde in Konzertreihen und auf Festivals präsentiert, darunter Manifeste, Wien Modern, Huddersfield Contemporary Music Festival, Mostly Mozart, Beethovenfest, MATA, Direct Current, Taproot und Tehran Contemporary Music Festival, und wurde an Spielorten wie Maison de la Radio France, Radialsystem Berlin, Carnegie Hall, Lincoln Center und Kennedy Center aufgeführt.

logo
logo
Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder ESC, um zu schließen
Die Wiener Festwochen danken ihren Hauptsponsoren