Überblick Woche 3

Montag, 30.5
Damien Rebgetz zelebriert heute Weltpremiere von We had a lot of bells im Schauspielhaus.

Dienstag, 31.5
In der Pickle Bar gibt es wie gewohnt Fermentiertes und diese Woche außerdem eine Performance mit Veronika Merklein und Ela A. Sattler.

Mittwoch 1.6
Gleich zwei Premieren! Der Ring des Nibelungen von Christopher Rüping und Necati Öziri in der Halle E, und The Shadow Whose Prey the Hunter Becomes von Back to back Theatre im Theater Akzent.

Donnerstag 2.6 Das um eine Arbeit von Amanda Piña erweiterte INFINI 1-18 von Jozef Wouters hat Premiere im Volkstheater, außerdem premiert Caroline PetersDie Maschine steht nicht still im Theater Nestroyhof Hamakom.

Freitag 3.6
Im brut nordwest gibt es die Lecture Transliterative Tease von Slavs und Tatars und im Werk Tarek Atouis Orgeln in Souffle Continu – mit anschließender Klubnacht mit Flora Yin-Wong, Hadi Zeidan, Lutto Lento (live), Iceboy Violet (live), Paul Ebhart, Yuzu, Ziur

Samstag 4.6
Heute und morgen gibt es noch einmal die Gelegenheit, Close Encounters mitzuerleben. Und im ÖMSUBM findet der Wikipedia Edit-a-thon statt.

Damian Rebgetz
We had a lot of bells
Musik, Theater
Termine 30. / 31. Mai / 1. / 2. Juni
Österreichisches Museum für Schwarze Unterhaltung und Black Music
Termine 21. / 28. Mai / 4. / 11. Juni / 15. Mai → 11. Juni
Slavs and Tatars
Pickle Bar
Performance, Visual Arts
Termine 17. / 19. / 24. / 26. / 31. Mai / 2. / 7. / 9. / 14. / 16. Juni
Anna Rispoli
CLOSE ENCOUNTERS
Performance
Termine 28. / 29. Mai / 4. / 5. Juni
Zum Seitenanfang
logo
logo
Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder ESC, um zu schließen
Die Wiener Festwochen danken ihren Hauptsponsoren