Corona Info / FAQ

Sie finden hier Antworten auf mögliche Fragen rund um Ihren Kartenkauf, gerne beantworten wir diese auch via E-Mail an service@festwochen.at sowie telefonisch unter +43 1 589 22 22 (Mo – Fr, werktags, 10 bis 15 Uhr).

Bitte halten Sie sich hier auf dem Laufenden und informieren Sie sich über die zum Zeitpunkt Ihres Theaterbesuchs geltenden Maßnahmen.
Hier finden Sie auch alle Informationen rund um Ihren Veranstaltungsbesuch.
Wir sind bemüht, auf Änderungen in den Vorgaben schnellstmöglich zu reagieren.

KARTENKAUF

  • Wie kann ich Karten kaufen?

    Sie haben die Möglichkeit, Ihre Karten für das Gesamtprogramm im Webshop, telefonisch mit Kreditkarte oder an der Tageskasse der Wiener Festwochen zu kaufen.

    Sowohl im Webshop als auch beim telefonischen Kartenkauf mit Kreditkarte steht Ihnen die Option des print@home Tickets zur Verfügung.

  • Gibt es bei den Vorstellungen Abstandsplätze im Saal?

    Die Veranstaltungen können ohne Kapazitätsbeschränkungen stattfinden.
    Das bedeutet auch, dass es im Saal keine Abstandsplätze mehr gibt und
    alle Besucher:innen nebeneinander sitzen.

  • Werden die Karten personalisiert?

    Nein, die Karten werden nicht personalisiert.
    Es können pro Vorstellung maximal vier Karten von einer Person erworben werden.

  • Muss ich auch beim Kartenkauf an den Kassen meine Kontaktdaten angeben?

    Obwohl eine Angabe von Kontaktdaten aktuell nicht mehr notwendig ist, empfehlen wir Ihnen trotzdem, beim Kartenkauf Ihre Kontaktdaten (Name und Telefonnummer) bekannt zu geben, um Sie über etwaige Vorstellungsänderungen informieren zu können.

  • Wenn im Webshop keine Karten mehr verfügbar sind, ist die Vorstellung dann ausverkauft?

    „derzeit nicht verfügbar“ bedeutet entweder, dass für die jeweilige Vorstellung zu diesem Zeitpunkt keine Karten mehr verfügbar sind oder dass für die jeweilige Vorstellung keine Karten mehr im Webshop gebucht werden können, da für am selben Abend stattfindende Vorstellungen der Kartenkauf im Webshop bis zur Öffnung der Abendkasse (1 Stunde vor Vorstellungsbeginn) möglich ist.

  • Gibt es eine Warteliste bei ausverkauften Vorstellungen?

    Sie können im Vorfeld für diese Vorstellungen beim Festwochen Service +43 1 589 22 22 Ihren Kartenwunsch deponieren. Werden Karten zurückgegeben, kontaktieren wir Sie gerne im Vorfeld gemäß unserer Warteliste.

  • Gibt es bei einer ausverkauften Vorstellung noch eine Chance an der Abendkasse?

    Bei ausverkauften Vorstellungen wird mit Öffnung der Abendkasse eine Abendkassenwarteliste angelegt.

    Ab 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn werden die Restkarten entsprechend der Reihung auf dieser Liste ausgegeben. Pro Person wird nur ein Name aufgenommen und eine Karte ausgegeben, eine Vorreservierung ist nicht möglich.
  • Wann öffnen die Abendkassen?

    Die Abendkassen öffnen 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

  • Wie komme ich ins Jugendstiltheater am Steinhof, gibt es Sonderregelungen?

    Die Spielstätte ist ausschließlich über das Tor 1, Baumgartner Höhe 1, (Treffpunkt) zugänglich und kann nur geführt durch den Publikumsdienst vom Treffpunkt aus (ab 90 Minuten vor Vorstellungsbeginn) erreicht werden.

  • Darf ich meine Karten weitergeben?

    Eine Weitergabe ist nicht ohne Weiteres möglich. Wir bitten Sie, das Festwochen Service unter +43 1 589 22 22 zu kontaktieren.

VOR DER VERANSTALTUNG

Wir bitten Sie, die allgemeinen Hygieneempfehlungen zu beachten.

  • Muss ich einen 3G-Nachweis zum Besuch der Veranstaltungen vorweisen?

    Nein, ein 3G-Nachweis ist nicht mehr notwendig.

  • Muss ich eine FFP2-Maske tragen?

    Nein, sowohl beim Betreten der Veranstaltungsstätte als auch während der Vorstellung muss keine FFP2-Maske mehr getragen werden.

  • Was passiert, wenn ich mich verspäte?

    Bitte beachten Sie: Wenn Sie zu spät kommen, ist – je nach Produktion – ein Einlass nach Vorstellungsbeginn nicht immer möglich.

  • Gibt es kostenfreie Abendprogramme?

    Ja, es gibt zu jeder Veranstaltung einen kostenfreien Abendzettel. Dieser beinhaltet allgemeine Informationen (das künstlerische Team, etc.) sowie einen QR-Code, welcher zu weiteren Informationen der jeweiligen Vorstellung auf unserer Website führt.

WÄHREND DER VERANSTALTUNG

  • Muss ich während der Vorstellung eine FFP2-Maske tragen?

    Nein, sowohl beim Betreten der Veranstaltungsstätte als auch während der Vorstellung muss keine FFP2-Maske mehr getragen werden.

NACH DER VERANSTALTUNG

  • Ich bin kurz nach der Veranstaltung ein Verdachtsfall oder positiv getestet, was muss ich tun?

    Bitte melden Sie sich in diesen Fällen unbedingt bei der telefonischen Gesundheitsberatung 1450.

Zum Seitenanfang
logo
logo
Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder ESC, um zu schließen
Die Wiener Festwochen danken ihren Hauptsponsoren