Eröffnung 2019

Ines Bacher© Ines Bacher
Andreas Müller© Andreas Müller
Christoph Liebentritt© Christoph Liebentritt
Daniel Shaked© Daniel Shaked
Sasha Osaka© Sasha Osaka
J. Stipsits© J. Stipsits
Andrej Grilc© Andrej Grilc
Irmgard Sinnesbichler© Irmgard Sinnesbichler
Michael Winkelmann© Michael Winkelmann
Poly Maria© Poly Maria
© Zoe Opratko
© Wiener Festwochen

10. Mai / 21.20 Uhr
Rathausplatz
Eintritt frei

Dieses Jahr initiieren die Wiener Festwochen für Ihren Auftakt einen assoziativen Reigen musikalischer Preziosen und feiern damit – die Jahrzehnte durchstreifend – großartige   Frauen in der Musik: Komponistinnen, Instrumentalistinnen, Performerinnen. Von Chanson bis Rap, von Wienerlied bis Pophit, heimische Größen wie Clara Luzia, Soap&Skin, EsRAP, Katharina Straßer, Skero oder Birgit Denk lassen ihre musikalischen Statements zur Lage der Nation erklingen.
Dieser Eröffnungsabend schwingt im Takt gelebter Diversität!

Mirjam Unger, Regisseurin der Eröffnung 2019:

„Wenn Haltung mit Musik zusammen trifft, gehört das zum Stärksten, das ich kenne. Als Regisseurin des Abends bin ich Teil eines künstlerischen Kollektivs, das für friedliche neue Zeiten ohne Hetze und ohne Angst steht. Wir leben in einer Weltauffassung, die davon geprägt ist, dass wir uns gegenseitig unterstützen und uns füreinander interessieren, egal woher wir kommen und welches Geschlecht wir haben.“

MIT

Birgit Denk 
EsRAP 
Clara Luzia (feat. Cathi Priemer-Humpel) 
Slavko Ninić 
Jelena Popržan 
Skero 
Soap&Skin 
Marie Spaemann 
Katharina Straßer & Boris Fiala
Fearleaders Vienna 
Pandora Nox X Philisha Conditioner

Bühnenband 

Marlene Lacherstorfer (Bass) 
Maria Petrova (Schlagzeug) 
Sibylle Kefer (Akustikgitarre, Querflöte, Gesang) 
Elena Todorova (Elektro- & Akustik-Gitarre) 
Marie-Theres Stickler (Harmonika) 
Evelyn Mair (Geige) 
Matteo Haitzmann (Geige) 
Ilse Riedler (Saxophon, Klarinetten, Flöten) 
Martin Ohrwalder (Trompete) 
Martin Ptak (Posaune, Klavier)

Und 

Jelena Popržan (Bratsche) 
Cathi Priemer-Humpel (Schlagzeug) 
Marie Spaemann (Cello)