ONE

Eine Tonbildpostkarten Release Party von Architekturstudierenden der TU Wien  in der LAX BAR

© Christoph Meier

Architekt*innen praktizieren heute immer weniger ihre Expertise in anderen Genres. Deshalb haben Architektur-Studierende der TU Wien unter der Leitung von Christoph Meier beschlossen, sich ins Festwochen-Terrain vorzuwagen: 

Das Interview als Format dient ihnen dabei als Medium, um sich der Arbeit ausgewählter Künstler*innen im Programm der Wiener Festwochen anzunähern und diese zu einem Austausch einzuladen. So entstanden eine Reihe von Tonbildpostkarten, Objekte, die Ton mit Bild vereinen. Sie sind das Ergebnis einer Zusammenkunft und Abbild dieses sozialen Moments, sie sind Resultate einer längeren Auseinandersetzung und Einstieg zu einer solchen durch die späteren Hörer*innen. Die Reihe ONE ist eine Frage, eine Antwort.

Die Tonbildpostkarten werden in Kollaboration mit den Wiener Künstler*innen Natascha Muhic und Christoph Freidhöfer am "Vinylograph" hergestellt, einem an die "record booths" der 1950er Jahre in den USA angelehnten Vinylschneideautomaten, und im Rahmen des vom Wiener Künstler Robert Jelinek betriebenen Verlagshauses "Der Konterfei" in einer Auflage von 50 Stk. veröffentlicht.

Als subjektiver und auditiver Festival-Rückblick, laden die Studierenden zur Präsentation des Projekts und zum gemeinsamen Hören der Tonbildpostkarten. Wo sonst, als in der LAX BAR, in den Räumlichkeiten der ehemaligen “Schallplatten Brigitte”!

Interviews von und mit: 
Katharina Sophie Krump – Béla Tarr, Laura Farmwald – Anna Witt, Sedef Kucukandac – Sarah Vanhee, Jannik Rapp – Christian Fennesz, Kristin Wadlig – Toshiki Okada, Alexander Garber – Mariano Pensotti, Daniela Nutu – Azade Shahmiri, C. Deniz Tokluoglu – Markus Öhrn, Felix Höhne, Noa Schaub – Monira Al Qadiri, Hannah Mucha – Mette Edvardsen, Katharina Lehr-Splawinski - Romeo Castellucci, Marija Vrdoljak – Marino Formenti, Nairi Summhammer – René Pollesch, Noa Schaub – Sibylle Berg

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzbestimmungen