Reflections
In the Field
Sprache Deutsch, Englisch
Termin
23. August
Montag
5. September
Sonntag
 

In the Field ist ein Stipendienprogramm, das sich an Studierende und angehende Kunst- und Kulturschaffende richtet. 25 Stipendiat*innen begleiten die Wiener Festwochen und sind dazu eingeladen, das Festival als Forschungsgegenstand und Praxisfeld zu begreifen. Die täglichen Treffen und Programmpunkte während der Festwochen werden von der in Wien lebenden Künstlerin Stefanie Sourial als Mentorin begleitet. In seiner zweiten Ausgabe setzt In the Field zusätzlich auf überregionale Vernetzung. Interessierte aus dem über Bundesländer- oder Staatsgrenzen hinweg erweiterten Radius um die Stadt waren ebenfalls eingeladen, sich zu bewerben.

    logo
    logo
    Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder ESC, um zu schließen
    Die Wiener Festwochen danken ihren Hauptsponsoren