Anmeldung

El Conde de Torrefiel
Cosmic Movements

Das spanische Kollektiv El Conde de Torrefiel sucht 12 Personen für eine dreitägige Recherche zu Massenszenen an der Schnittstelle der Gegenwart zu einer unbekannten Zukunft. Teilnehmen können Personen zwischen 0 und 99 Jahren. Es ist weder spezifisches Wissen über das Theater noch professionelle Bühnenerfahrung notwendig.
Die Teilnehmer:innen sollten jedoch im Allgemeinen mit einer Theater-, Performance- oder Tanzpraxis vertraut sein. Gemeinsam wird an energiegeladenen, überzeichneten und verrückten Situationen (eine Gruppe erlebt das Sinken der Titanic, eine andere rauft um das neueste iPhone Modell, etc.) gearbeitet, die das Skript einer Performance am Montagnachmittag darstellen. Die Situationen berücksichtigen und spielen mit Theaterkonventionen, es sind performative Aktionen, die Spaß machen sollen.

Für alle, die mit einer Theater-, Performance- oder Tanzpraxis vertraut sind
Arbeitssprache Englisch und Spanisch

Laborzeiten
Fr, 3. Juni, 14-18 Uhr
Sa, 4. Juni, 11-15 Uhr (inkl. Mittagspause)
So, 5. Juni, 11-15 Uhr (inkl. Mittagspause)
Mo, 6. Juni 11-18 Uhr (inkl. Performance ab 17 Uhr)
Das Labor endet mit einer 50-minütigen Performance am Montagnachmittag.

Teilnahmegebühr
25 Euro

Um von Freitag bis Montag an dem Labor teilzunehmen, bitten El Conde de Torrefiel alle Interessierten um ein Handyvideo von insgesamt max. 5 Minuten, das eine Vorstellung sowie folgende drei Aktionen beinhaltet:

  • Kurze Vorstellung auf Englisch oder Spanisch
  • Aktion 1: Fühle ein Erdbeben!
  • Aktion 2: Verschiebe Möbel im Raum, bis dort eine andere/neue Stimmung herrscht!
  • Aktion 3: Suche mit großer Dringlichkeit nach etwas Verlorenem im Raum!

Das Video bitte vor dem Hochladen mit NACHNAME_VORNAME benennen!

logo
logo
Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder ESC, um zu schließen
Die Wiener Festwochen danken ihren Hauptsponsoren