Day 18

Sahibinden Kiralık - a small gesture

Übersicht digitale Gesten

In ihrer "kleinen Geste" erproben Melis Tezkan und Okan Urun, alias biriken, wie ihr Stück Sahibinden Kiralık (Privat zu vermieten) den Weg ins World Wide Web schaffen könnte. Die Schauspieler*innen spielen ihre Rollen als Sexarbeiter*in, Zuhälter und Kunde aus Schlafzimmer, Badezimmer und am Balkon und führen durch ihre Distanz und Verbannung auf den Screen die eine oder andere Passage des Stücks - coronabedingt - ad absurdum. Mit neuer Bedeutung gefüllt, räsonieren am Ende doch die aktuellen Fragen: Wo sind die Menschen, die davor im Park, auf der Straße und im Bordell ihre Geschäfte machten? Wie Geld verdienen und leben können – wenn kein Körperkontakt möglich ist?

Video von biriken (Melis Tezkan, Okan Urun)
Mit
Cem Baza, Ozan Güçlü, Yusuf Sefaoğlu, Semi Sırtıkkızıl, Zeynep Su Topal, Ertuğrul Aytaç Uşun

Aufgenommen im Mai 2020, Istanbul und Paris

Zugehörige Inhalte
logo
logo
Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder ESC, um zu schließen
Die Wiener Festwochen danken ihren Partnern