Einführungen,
Publikums­gespräche
und Talks

Einführungen, Publikumsgespräche und Talks ermöglichen ein Aufeinandertreffen zwischen Künstler*innen, Expert*innen und Publikum und eine Vertiefung in ausgewählte Aspekte der unterschiedlichen Produktionen.

SEPTEMBER

Lieder ohne Worte

Publikumsgespräch
Sprache Deutsch
Datum 22. September, im Anschluss an die Vorstellung
Ort Halle G im MuseumsQuartier

Heartbreaking Final

Publikumsgespräch
Sprache Englisch
Datum 24. September, im Anschluss an die Vorstellung
Ort Jugendstiltheater am Steinhof

NOVEMBER

Eraser Mountain

Publikumsgespräch
Sprache
tba
Datum
20. November, im Anschluss an die Vorstellung
Ort
Halle G im MuseumsQuartier

© skop

VERGANGENE VERANSTALTUNGEN

Danse Macabre

Einführung zur Musik mit Matthew Chamberlain und Markus Schinwald
Sprache
Englisch
Datum
5. Juni, 18.30 Uhr
Ort
Foyer F23

Publikumsgespräch
Sprache
Englisch
Datum
6. Juni, im Anschluss an die erste Vorstellung (ca. 18 Uhr)
Ort
Foyer F23

Die Gewehre der Frau Kathrin Angerer

Publikumsgespräch
Moderation
Christine Standfest (Dramaturgin & Kuratorin)
Sprache
Deutsch
Datum
6. Juni, im Anschluss an die Vorstellung
Ort
Theater an der Wien, Großer Pausenraum

Sahibinden kiralik

Publikumsgespräch
Sprache
Englisch
Datum
10. Juni, im Anschluss an die Vorstellung
Ort
Schauspielhaus Wien

The Mother

TALK
Elizabeth LeCompte und The Wooster Group
Sprache
Englisch
Datum
11. Juni, 15 Uhr
Ort
Portikus im MuseumsQuartier

Quasi

Publikumsgespräch
Sprache Englisch
Datum
16. Juni, im Anschluss an die Vorstellung
Ort
brut nordwest

HERE

TALK
Maria Hassabi und Andrea Lissoni
Sprache
Englisch
Datum
18. Juni, 19 Uhr
Ort
Secession Wien

Pierrot lunaire

Einführung zur Musik mit Ingo Metzmacher
Sprache
Deutsch
Datum 19. Juni, 19 Uhr
Ort
Portikus im MuseumsQuartier

Suite n°4

Publikumsgespräch
Sprache
Englisch
Datum
20. Juni, im Anschluss an die Vorstellung
Ort Jugendstiltheater am Steinhof

Four Days in September (The Missing Comrade)

Publikumsgespräch
Sprache
Englisch
Datum
24. Juni, im Anschluss an die Vorstellung
Ort
brut nordwest

Catarina e a beleza de matar fascistas

Einführung
Nachhall einer Revolution: Demokratie und andere Kuriositäten.
Eine performative Einführung zu gesellschaftspolitischen und geschichtlichen Hintergründen von Catarina e a beleza de matar fascistas von Künstlerin und Kulturtheoretikerin Ana de Almeida
Sprache
Deutsch
Datum
24. und 25. Juni, 18.30 Uhr
Ort
Foyer Halle E+G

Das Lied von der Erde

TALK
Philippe Quesne, Emilio Pomàrico und Emanuele Coccia
Sprache
Französisch mit dt. Übersetzung
Datum
28. Juni, im Anschluss an die Vorstellung
Ort
Volkstheater, Rote Bar

Faith, Hope and Charity

Publikumsgespräch
Sprache
Englisch
Datum
2. Juli, im Anschluss an die Vorstellung
Ort
Halle E

Mitsouko und Mitsuko

TALK
Mit
Michikazu Matsune, Miwa Negoro und Freda Fiala
Sprache Englisch
Datum
26. August, im Anschluss an die Vorstellung
Ort Kasino am Schwarzenbergplatz

Burt Turrido. An Opera

Publikumsgespräch
Sprache Englisch
Datum
27. August, im Anschluss an die Vorstellung
Ort Theater Akzent

Altamira 2042

Publikumsgespräch
Sprache Englisch
Datum
29. August, im Anschluss an die Vorstellung
Ort Halle G im MuseumsQuartier

LOVE

Publikumsgespräch
Sprache Englisch
Datum 4. September, im Anschluss an die Vorstellung
Ort Jugendstiltheater am Steinhof

Hullo, Bu-bye, Koko, Come In

Publikumsgespräch
Sprache Englisch
Datum
4. September, im Anschluss an die Vorstellung
Ort brut nordwest

Zum Seitenanfang
logo
logo
Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder ESC, um zu schließen
Die Wiener Festwochen danken ihren Hauptsponsoren